Titel der Aktivität

Schülercafé Oase

Selb

Ganztagsschule (gebunden), Ganztagsschule (offen), Evangelische Jugend, Armutsbekämpfung, Essensausgabe, Inklusion, Kooperation Bildungseinrichtung, schulbezogene Jugendarbeit, Schülercafe, Soziales Lernen, Entspannung, Gesundheit, Gewaltprävention, Hausaufgabenbetreuung, Konfliktprävention, Persönlichkeitsentwicklung, Sozialkompetenz, Spiele
Außerschulischer Lernort
Ja
Geöffnet an Schultagen von 6.45 bis 7.45 und montags bis donnerstags von 11.30 bis 16.00 Uhr.
Durchführende Person:
Helmut Lockenvitz
0176-61646127
Hauptamtlich
Konzept:

Das Schülercafé „Oase“ ist eine Einrichtung der Evangelischen-Jugend Selb unter Trägerschaft der Evangelisch-Lutherischen Stadtkirchengemeinde Selb und Bestandteil der schulbezogenen Jugendarbeit im Dekanat Selb. Die „Oase“ liegt inmitten des Selber Schulzentrums und bietet schulartübergreifend in vielfältiger Weise Hilfe und Unterstützung für Schülerinnen und Schüler aus sechs verschiedenen Schulen (Grund-, Mittel- und Realschule, Gymnasium, Sonderpädagogisches Förderzentrum zur individuellen Lernförderung und Berufsschule). Unsere Hauptzielgruppe sind Mädchen und Jungen im Alter zwischen neun und 15 Jahren. Die Jugendarbeit im Schülercafé gestaltet sich in mehreren Bereichen und Projekten: • Schulartübergreifendes Frühstücksangebot für alle jungen Menschen des Schulzentrums, das Dank der Förderung durch das Projekt „denkbar-R“ des BLLV für bedürftige Kinder kostenlos angeboten werden kann, • Kioskprojekt in der Realschule mit Pausenverkauf unter Einbeziehung von Kindern als Helferinnen und Helfer, • offene Jugendarbeit schulartübergreifend für alle Schülerinnen und Schüler, in dieser Zeit auch • Bistrobetrieb mit leckeren Speisen und Getränken zu taschengeldfreundlichen Preisen, • darüber hinaus wird in unserer Küche das Mittagessen für zwei kircheneigene Kindertageseinrichtungen und mehrere Ganztagesklassen im Schulzentrum zubereitet. Insgesamt werden hier an Schultagen rund 140 Essensportionen gekocht. Als wesentlicher Schwerpunkt unserer pädagogischen Arbeit hat sich in den letzten Jahren die Durchführung der Ganztagsklassenbetreuung für mehrere Schulen herausgebildet: • Gebundene Ganztagsbetreuung für mehrere Klassen des Sonderpädagogischen Förderzentrums, • offene Ganztagesklassenangebote für Realschule und Gymnasium, • schulartübergreifende offene Ganztagsklassen für Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Schulen. An Schultagen ist die „Oase“ montags bis donnerstags von 6.45 bis 7.45 Uhr und von 11.30 bis 16.00 Uhr geöffnet, freitags von 6.45 bis 7.45 Uhr. Die Schüler haben die Möglichkeit, in der Oase ihre Hausaufgaben zu erledigen, zu quatschen zu entspannen oder aus einem riesigen Fundus von Spielen aller Art auszuwählen. Kicker, Billard, Fußball oder Basketball erweitert das Angebot zu spielen. Die Besucherinnen und Besucher werden von einem pädagogischen Team betreut und können sich am schwarzen Brett in der Oase über verschiedene Events und Aktionen informieren. Mit unserem „Helfersystem“ bieten wir Kindern die Möglichkeit, sich für freiwillige Mitarbeit (z.B. Tische wischen, Kasse, Essen austragen, abspülen) Gutscheine für Speisen und Getränke zu „verdienen“. Mit diesem Projekt leisten wir einen aktiven Beitrag zur Armutsbekämpfung und Integration benachteiligter junger Menschen. Jeweils donnerstags um 13.23 Uhr gibt es einen kurzen besinnlichen Impuls, unsere "Worte zum Tag".

Ort der Durchführung:
Schülercafé Oase
95100 Selb
Jahnstr. 61

Diese Aktivität ist angegliedert an:

afj Referat Schulbezogene Jugendarbeit
Horst Ackermann
Hummelsteiner Weg 100
90459 Nürnberg
0911 4304-280
0911 4304-219
Die oben genannte E-Mailadresse ist zur besseren Verwaltung der Einträge hier auf der Plattform notwendig. E-Mails an diese E-Mailadrese werden an meine allgemeine dienstliche E-Mailadresse ackermann@ejb.de automatisch weitergeleitet. So oder so freue ich mich auf Nachrichten.

Betreuer für diese Aktivität auf www.elkb-lebensraum-schule.de:

Prozessbegleiter KiLS
Bernd Baran
Turnstr. 13
90592 Schwarzenbruck
09128/7240961
09128/922421
Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme. Gerne stehe ich für Fragen und Anregungen zur Verfügung.
Zurück Kommentieren